Rohrreinigungsschlauch

Das Einsatzspektrum von einem Rohrreinigungsschlauch! – Warum ist er so wichtig?

Wenn ein Abfluss beziehungsweise ein Rohr komplett verstopft ist, so wird oftmals dieses Problem mit einem Rohrreinigungsschlauch aufgehoben.

DurchgefĂŒhrt wird dies grundsĂ€tzlich von einem Klempner einer Rohrreinigungsfirma.

Sie wissen genau ĂŒber den Rohrreinigungsschlauch Bescheid und kennen die korrekte Anwendungsweise.

Ein Abfluss der verstopft ist, bereitet immer eine unangenehme Situation.

Dennoch entstehen sie oftmals durch Fette, Öle und andere Essensreste, die in den Abfluss gegossen werden.

Daraufhin laufen diese nur zÀh die RohrwÀnde hinab in Richtung Kanal und ehe man es sich versieht, bilden sich hartnÀckige Blockaden.

Diese so entstehenden Blockaden können im schlimmsten Fall dann fĂŒr Überschwemmungen und Havarien verantwortliche sein.

In dieser Situation kann ein Rohrreinigungsschlauch fĂŒr Abhilfe sorgen! – Der richtige Moment zĂ€hlt!

Um einen verstopften Abfluss wieder zu bereinigen, gibt es einige Möglichkeiten die sich hierfĂŒr anbieten.

Zum einen gĂ€be es hier die chemischen Mittel und Hausmittel, die der Verstopfung so richtig auf den Pelz rĂŒcken.

Weitere Optionen wÀren die Rohrreinigungsspirale, die Rohrreinigungsmaschine oder das RohrreinigungsgerÀt.

Das Rohrreinigungsset sowie der Pango sind weitere Alternativen.

SelbstverstÀndlich ist auch der Rohrreinigungsschlauch in dieser Situation ein wahrer Held.

Was ist ein Rohrreinigungsschlauch?

Blockaden und Verstopfungen werden mit einem Hochdruckreiniger in Verbindung mit dem Rohrreinigungsschlauch aus den Rohren gejagt.

Das Besondere an diesem Schlauch ist, dass sich eine Seite mit einem Hochdruckreiniger verbunden wird und die andere Seite kann mit den unterschiedlichsten DĂŒsen, AufsĂ€tzen und sogar Ketten geschmĂŒckt werden, die die Ablagerungen und auch Wurzeln im Rohr noch effektiver beseitigen.

Der zuverlÀssige Helfer in der Not!

Wer nun einen Rohrreinigungsschlauch verwenden möchte, der hat mehrere Optionen dies zu tun.

Zum einen lassen sich solche Hochdruckreiniger gegen eine entsprechende GebĂŒhr mieten.

Sollte es nicht so oft vorkommen, dass der Abfluss verstopft ist, dann ist das mieten eine kostengĂŒnstigere Variante als der Kauf.

Eine Neuanschaffung von einem Hochdruckreiniger kann aber durchaus auch finanzielle Vorteile mit sich bringen.

Dies gilt dann, wenn der Abfluss öfter blockiert ist und wenn eine jĂ€hrliche Rohrinspektion selbst durchgefĂŒhrt wird.

Die Verwendung ist ganz einfach. An der Stelle wo normalerweise der Waschlanzenschlauch angebracht wird, nimmt nun der Rohrreinigungsschlauch seinen Platz sein.

Daraufhin wird dieser in den Abfluss beziehungsweise das Rohr eingefĂŒhrt. Dort werden Ablagerungen und Verstopfungen gelöst und in den Kanal hinweggespĂŒlt.

Die am Schlauch angebrachten DĂŒsen sorgen dafĂŒr, dass der Schlauch wĂ€hrend der Hochdruckbelastung nicht wieder aus dem Rohr fliegt, sondern eher nach innen zieht.

Diese Abflussreinigung kann aber ebenso von einer SanitÀrfirma erledigt werden.

Im Notfall gibt es in vielen StÀdten auch einen Klempner Notdienst, die das Problem lösen.

Sicherlich hat auch diese Möglichkeit ihre Vorteile.

Zum einen mĂŒssen die eigenen HĂ€nde nicht schmutzig gemacht werden und zum anderen verfĂŒgt eine Rohrreinigungsfirma ĂŒber noch mehr unterstĂŒtzende Technik.

Um beispielsweise die Ablagerung, die Wurzel oder die Verstopfung im Kanal sehen zu können, haben sie eine spezielle Kamera, mit der sie diese sehen und einmessen können.

Der Schlauch liegt also nicht irgendwo im Abfluss, sondern genau an der Stelle, die verstopft ist.

Des Weitern verfĂŒgen sie ĂŒber eine Menge AufsĂ€tze fĂŒr den Rohrreinigungsschlauch, die sie je nach Situation an den Schlauch bauen können.

Das SanitÀr vor dem SanitÀr Notdienst verschonen!

Eine regelmĂ€ĂŸige SpĂŒlung hilft dabei, das der Abfluss stets in Takt bleibt.

Außerdem können kaputte Stellen und Rohrverstopfungen schneller entdeckt und behoben werden.

Quasi Kanalreinigung und Kanalsanierung in einem.

Dasselbe gilt auch fĂŒr die Dachrinnen und Leitungen fĂŒr das Regenwasser.

Gerade im Herbst sind diese oftmals sehr stark verstopft vom herabfallenden Laub.

Wer dies vernachlÀssigt kann ebenso einen Notdienst gebrauchen, da beispielsweise Wasser in den Dachboden eindringen kann.

Klempner in Berlin:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.