Abfluss Stinkt

An dieser Stelle geben wir Ihnen Informationen, was zu tun ist, wenn Ihr Abfluss stinkt.

Bevor Sie jedoch unsere Tipps anwenden, ist es unerlĂ€sslich, die Dichtigkeit Ihres Abflusssystems zu ĂŒberprĂŒfen.

Denn meistens, wenn der Abfluss stinkt, sind durchlĂ€ssige Stellen der Grund fĂŒr den penetranten Geruch.

Mancher versucht außerdem, dem Geruch mit im Handel erhĂ€ltlichen Rohrreiniger entgegen zuwirken, das gelingt jedoch nicht immer.

Oft treten Personen an uns heran, fragen, was dagegen wirklich hilft und wir erklÀren ihnen dann, wie sie ihren Abfluss reinigen.

ErfahrungsgemĂ€ĂŸ nehmen unsere Nutzer folgende Tipps ernst, um das Problem schnellstens zu beseitigen.

Was ist also am Besten zu tun, falls wieder einmal der Abfluss stinkt?

1. Lassen Sie zuerst einmal Wasser laufen.

Denn Wasser, welches zu lange im Siphon steht, entwickelt unangenehme GerĂŒche und somit einen stinkigen Abfluss.

Auch wenn der Abfluss in KĂŒche oder Bad, beispielsweise wegen lĂ€ngerer Abwesenheit, lĂ€nger nicht gebraucht wird, fĂŒhrt das zur Geruchsentwicklung.

HandelsĂŒblicher Abflussreiniger nur ist als erste Hilfe brauchbar.

Nehmen Sie am Besten kochend heißes Wasser um RĂŒckstande im verstopften Rohr aufzuweichen und ablaufen zu lassen.

Wir empfehlen, jeden Abfluss in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden gut durchzuspĂŒlen, damit kein Rohr verstopft.

2. Reinigen Sie auch den Siphon

Am Waschbecken passiert es hÀufig, dass der Siphon verdreckt und somit der Abfluss verstopft ist.

Sie sollten den Siphon reinigen, bevor der Abfluss stinkt.

DafĂŒr ist es notwendig, den Siphon auseinander zunehmen.

Ist er demontiert, werden die Einzelteile des Siphons in Seifenwasser eingeweicht, damit der festsitzende Dreck sich besser löst.

Dieser lĂ€sst sich danach am Einfachsten mit einem Pfeifenreiniger oder einer DrahtbĂŒrste vollstĂ€ndig entfernen.

Trauen Sie sich die Demontage des Siphons nicht zu, lassen Sie sich von einem kompetenten Rohrreiniger unterstĂŒtzen.

Er berÀt Sie ebenfalls zu geeigneten Reinigungsprodukten.

3. Die BelĂŒftung des Rohrsystems ist fehlerhaft

Ist der Siphon wieder anmontiert und es ist immer noch ein verstopfter Abfluss, weist das auf Probleme mit den Rohrleitungen hin, der Abfluss stinkt weiterhin.

GrĂŒnde, dass der Abfluss immer noch stinkt, könnten fehlerhafte BelĂŒftung oder Montage sein.

Eine Verstopfung des Abflussrohrs hinter dem Siphon wĂ€re ein weiterer Grund fĂŒr eine professionelle Rohrreinigung.

Hier werden Sie durch uns, FLINK ROHRREINIGUNG BERLIN gut betreut.

Sprechen Sie aber zuerst mit Ihrem Vermieter darĂŒber, er hilft Ihnen und genehmigt die Kosten fĂŒr eine fachmĂ€nnische Rohrreinigung, um den stinkenden Abfluss von unserem geschulten Rohrreiniger sĂ€ubern zu lassen.

4. Interessantes fĂŒr den Notfall

Falls alle oben genannten Selbsthilfen erfolglos ausgefĂŒhrt wurden und alle anderen Hausmittel oder Rohrreiniger in Form von Pulver oder Gel nicht helfen, ist es Zeit, ĂŒber einen SanitĂ€r Notdienst nachzudenken.

Wir bieten alternativ einen Notdienst an, denn wir halten auch am Wochenende oder Feiertags den Klempner Notdienst einsatzbereit.

Rufen Sie bei Klempner Berlin an, wir sind Ihre Ansprechpartner vor Ort fĂŒr Rohrreinigung und schicken vorerst einen professionellen Klempner fĂŒr die SanitĂ€r Abflussreinigung.

Hat sich Ihr Problem allerdings bereits zu einer Rohrverstopfung entwickelt, wird unsere Rohrreinigungsfirma das verstopfte Rohr mit Hochdruck elektrisch durchspĂŒlen.

Ist ebenfalls dieser Vorgang ergebnislos, hilft nur noch eine Kanalsanierung.

Die Mitarbeiter unserer SanitÀrfirma ermitteln zuerst die Ursache der Rohrverstopfung und besprechen dann gemeinsam mit Ihnen und ihrem Vermieter das weitere Vorgehen der Kanalreinigung.

Meistens ist diese Art der Rohrreinigung die erfolgreichste Möglichkeit den Kanal wieder frei zu bekommen.

Haben Sie weitere Tipps oder wirksame Hausmittel gegen einen stinkenden Abfluss zur Hand?

Wir sind daran interessiert, teilen Sie uns Ihre Hausmittel gern mit, denn wenn ein Abfluss stinkt, sollte man möglichst schnell handeln.

Eine derartige, dauernde GeruchsbelĂ€stigung schlĂ€gt nicht nur auf die Stimmung, sie sorgt daneben bei Besuchern fĂŒr unerwĂŒnschte Irritationen.

Unsere Leser sind dankbar fĂŒr jeden Hinweis der hilft, falls ein Rohr verstopft ist.

Seit Kurzem gehen bei uns zahlreiche E-Mails zum Thema „Mein Abfluss stinkt“ ein.

Viele davon beschÀftigen sich mit dem WC Abfluss und der Verstopfung der Toilette.

Daher haben wir den stinkenden Abfluss zum Thema gewÀhlt und einige Tipps zusammengestellt.

Verraten auch Sie uns in einer E-Mail Ihren Geheimtipp!

Rufen Sie uns an, schildern Ihr Problem und Sie erhalten zuverlÀssig umfassende Auskunft.

Quelle:http://abfluss-verstopft.flink-rohrreinigung.de/abfluss-stinkt/
kennstdueinen.de Profil

Klempner in Berlin:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.